Die Schule fördert Solidarität und Respekt

Markus Heinzer im Interview mit dem “grün.”: “Als Schulkommission wollen wir ein Bindeglied sein zwischen der Schule und den Menschen im Quartier. Dafür müssen wir nahe an der Schule dran sein. Das heisst nicht, dass wir den Profis reinfunken wollen, sie machen ihre Arbeit meist sehr gut. Aber nur wenn wir nahe dran sind, verstehen wir, was abläuft, und können helfen, die Innen- und die Aussensicht zu verbinden.”